CBD Produkte – Lifestyle unserer Zeit!

  • Deutsch

Was ist der Entourage Effekt bei CBD Vollspektrum Extrakten?

Vollspektrum Öle sind besser als synthetische? Ist der Entourage Effekt so stark?
Terpen Entourage Effekt

Der Begriff Entourage Effekt bei CBD kommt aus dem französischen. Dort heißt “Entourage” soviel wie Begleiter. Die Begleiter vom CBD sind oft das THC, Cannabinoide und Terpene. Was haben die damit zu tun?

Der Entourage Effekt bei CBD Extrakten

In diesen Vollspektrum Extrakten sind sowohl CBD wie auch andere Cannabinoide und Terpene vorhanden. All diesen Naturstoffen werden bestimmte Eigenschaften zugeschrieben. Liegen sie nun in genügend hoher Konzentration vor, können Sie auf den Körper eine Wirkung ausüben.

Cannabinoide und deren Effekte

Neben CBD gibt es in Cannabis Pflanzen auch das THC (psychoaktiv), das Tetrahydrocannabivarin (nicht psychoaktiv), das Cannabichromen (CBC), das Cannabigerol (CBG) und noch gute 80 weitere, je nach Pflanzensorte. Dies sind alle chemisch gesehen sehr nah verwandte Substanzen, denen  leicht unterschiedliche Wirkungen im menschlichen Körper zugeschrieben werden. Nur ist ihr Anteil im Nutzhanf sehr gering und unseres Erachtens der Entourage Effekt damit auch sehr gering.

Terpene und ihre Effekte

Terpene sind Aromaöle, die in unterschiedlichen Konzentrationen in Cannabis Pflanzen vorkommen. Es sind bisher gut 200 bekannt. Als Beispiel seien hier das Limonen (Ausgangsstoff für synthetisches THC), das alpha-Pinen (bronchospasmolytisch, antimikrobiell, neurotoxisch), oder das beta-Myrcen (Muskel entspannend, entzündungshemmend) genannt.

Diese Terpene haben teils sehr starke Effekte auf den Körper. So ist z.B. das beta-Myrcen stark sedierend.

Vergleicht man nun Cannabispflanzen der Sorte Sativa und der Sorte Indica so wurde früher davon gesprochen, dass Sativa die belebende Pflanze ist und Indica die, die einen zum Couchpotato macht, also völlig entspannt. Es gibt Sativa und Indica Sorten die nahezu gleiche THC und CBD Konzentrationen haben, aber trotzdem umgekehrte Eigenschaften. Dies kann man nur durch den Anteil bzw. mit der Zusammensetzung der Terpene erklären.

Was macht nun den Entourage Effekt aus?

Schauen wir uns z.B. ein Extrakt aus der Pflanze Cannabis Sativa L. an, die übliche Quelle für CBD Öle. Ein Vollspektrum Extrakt dieser Pflanze enthält zwar auch viele andere Cannabinoide, nur kommen diese in nur sehr geringen Mengen, teilweise in Spuren vor. Ich persönlich bezweifle, dass deren Effekt überhaupt spürbar ist. Allerdings gibt es durchaus einen  signifikanten Anteil an Terpenen in dieser Pflanze, die entsprechende “Nebenwirkungen” bzw. Begleiterscheinungen erzeugen.

Bedeutung des Entourage Effektes bei CBD Extrakten

Die Bedeutung des Entourage Effekts lässt sich eigentlich nicht wirklich richtig greifen und definieren. Jede neue Ernte und Charge hat eine unterschiedliche Zusammensetzung.  Daher ist es extrem schwierig bestimmte Effekte mit jeder neuen Charge zu garantieren.

Generell lässt sich sagen, dass ein natürlicher Entourage Effekt bei Vollspektrum Extrakten gegeben ist. 

Diesen Effekt könnte man jedoch auch durch Mischungen der jeweiligen Reinsubstanzen erzielen und wegen des zugrundeliegenden Rezeptes immer wieder reproduzierbar herstellen. 

Wir sind nun an der Schnittstelle zwischen Natur und Pharmazeutika. Für Pharmazeutika ist normalerweise eine Monosubstanz oder eine ganz genaue Rezeptur von Nöten, um bei jeder Produktion genau das Gleiche herauszubekommen. Bei Naturstoffen können wir diese Garantie nicht geben und können nur hoffen, dass der Entourage Effekt wieder genauso gut wirkt, wie beim ersten Mal oder vielleicht sogar noch besser.

Fazit zum Entourage Effekts bei Vollspektrum Extrakten

Der Entourage Effekt ist ein guter Nebeneffekt bei Vollspektrum Extrakten jedoch ist es sehr schwierig den Effekt mit jeder neuen Produktionscharge garantieren zu können. Die Zusammensetzung der Cannabinoide und Terpene wird nie identisch sein. Das wäre nur mit einer Mischung aus verschiedenen Reinsubstanzen erreichbar. Hier bewegen wir uns jedoch hin zu einem definierten Arzneimittel, was aber auf keinen Fall schlechter sein muss, als ein Vollspektrum Extrakt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte wählen Sie!

Jetzt hier zum Newsletter eintragen
um zu sparen!

Tragen Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter ein, für noch mehr interessante Informationen und Angebote, bei denen Sie sparen werden.

Als erstes Dankeschön erhalten Sie einen Gutschein für Ihre Erstbestellung, mit dem Sie 10 % beim Einkauf sparen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.