• Lassen Sie sich überraschen! Mit jeder Bestellung gibt es ein Dankeschön dazu!

CBD Produkte – Lifestyle unserer Zeit!

  • Deutsch

Mysterium Cannabispflanze

Die Cannabispflanze ein Wunderwerke der Natur. Was wäre der Mensch ohne sie?
Cannabis Sativa

Die Cannabispflanzen sind wahre Tausendsassa. Ob die Entwicklung der Menschheit ohne Cannabispflanzen genauso verlaufen wäre ist fraglich. Die ersten archäologischen Funde von Cannabis in Zusammenhang mit dem Menschen datieren ungefähr 12.000 Jahre zurück. Schriftlich festgehalten wurden medizinische Anwendungen bereits vor 4700 Jahren  Aber was macht diese Pflanze so besonders?

Aussehen der Cannabispflanzen

Die Cannabispflanze gibt es in mehreren Ausführungen die ursprünglichen Formen lassen sich in hauptsächlich in drei Untergruppen einteilen. Das ist die Cannabis Sativa, die Cannabis Indica und Cannabis Ruderalis Sorte.

Sativa Cannabispflanze

Hellgrüne Pflanze mit langen dünnen Blättern. Sie wird sehr hoch, ca. 3-4 Meter. In 9-12 Wochen erreicht die Pflanze die Blütezeit. Nur weibliche Cannabispflanzen werden geerntet. Die gewünschten Substanzen THC und auch CBD sind dabei hauptsächlich in den Blüten und teilweise noch in den Blättern vorhanden.

Für die Herstellung von CBD wird oft die Industriepflanze Cannabis Sativa L. genommen, da sie nahezu kein THC produziert, dafür aber 2 bis 5% CBD.

Die Sativa Pflanze wirkt aufputschend, macht agil, man möchte etwas unternehmen, ist fit und aufgedreht.

Indica Cannabispflanze

Die Indica Pflanze ist eher dunkelgrün und hat kürzere und dickere Blätter als die Sativa Pflanze. Sie wächst auch 1-2 m hoch, ist buschig und bereits nach 6-9 Wochen erntereif. Der Indica Sorte werden sogenannte “Couchpotato” Eigenschaften zugeschrieben. Man wird müde, entspannt, relaxt und möchte sich am liebsten nicht mehr bewegen, sondern nur genießen.

Ruderalis Cannabispflanze

Die Ruderalis Pflanze ist evtl. die dritte Art der Cannabispflanzen, obwohl sich hier die Biologen noch nicht einig sind. Sie wird nur ca. 1-(2) m groß und gilt als Wildpflanze. Sie wird industriell nicht gebraucht und hat auch nur einen geringen Gehalt an THC. Sie fängt bereits nach 3-4 Wochen an zu blühen. Die üblichen Pflanzen im Straßenhandel stammen normalerweise von der Sativa oder Indica Sorte ab. Ruderalis wird nicht gehandelt.

Jetzt informiert sein und automatisiert Infos & Angebote im E-Mailpostfach erhalten.

Moderne Cannabis Sorten

Mittlerweile gibt es durch Kreuzungen und genetische Manipulation ca. 3000 unterschiedliche Cannabispflanzen. Es sind meist hochgezüchtete Hybride mit THC Gehalten an die 25%, bezogen auf die Trockenblüte. Die Unterscheidung in Indica oder Sativa Art ist oft nicht mehr wirklich möglich, zumindest auf die Wirkung der Pflanzen bezogen. Es gibt mittlerweile müde machende Sativa und es gibt aufputschende Indica Sorten.

Zusammensetzung

Wie bereits erwähnt ist das begehrteste Molekül der Cannabispflanze das THC, welches für den Rausch verantwortlich ist. Zusätzlich gibt es aber auch noch das CBD, welches entspannende, angstlösende und entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Es gibt aber noch eine weitere Substanzklasse in den Cannabispflanzen und zwar die Terpene. Diese sind sowas wie Aromaöle, z. B. das Limonen, Myrcen, Pinen und noch 200 andere. Auch den Terpenen werden gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben, das Problem ist nur, durch die Unterschiedlichkeit in der Zusammensetzung der Cannabispflanzen eine wirkliche Systematik aufzustellen. Zu viele Komponenten spielen dabei zusammen. Manche der beschriebenen Effekte, wie Müdigkeit, können durchaus auch zum Teil von den Terpenen herrühren.

Andere Anwendungsgebiete der Cannabispflanze

Nicht nur in der Medizin und für berauschende Zwecke spielt Hanf eine wichtige Rolle, es war auch seit Alters her ein ständiger Begleiter des Menschen in Bezug auf Fasern für Textilien, für Taue und Segeltuch, auch Baumaterialien und bei der Geräuschdämmung von Fahrzeugen, für Isoliermaterial, sowie für Papier und Hanfsamenöl.

Fazit zu der Cannabispflanze

Wie wir sehen ist der Hanf eine vielseitig einzusetzen Pflanze. Sie findet Anwendung in medizinischer Hinsicht sowie bei Alltagsgegenständen. Die Menschheit kann dankbar sein, dass es solch eine Pflanze gibt, ohne sie wäre mancherorts das Leben deutlich schwerer gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte wählen Sie!

Jetzt hier zum Newsletter eintragen
um zu sparen!

Tragen Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter ein, für noch mehr interessante Informationen und Angebote, bei denen Sie sparen werden.

Als erstes Dankeschön erhalten Sie einen Gutschein für Ihre Erstbestellung, mit dem Sie 10 % beim Einkauf sparen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Jetzt 20% sparen:

Unsere limitierte Aktion
für nur kurze Zeit:

Sparen sie jetzt 20% beim Kauf unseres beliebten
youcann-MINT CBD Öl.